Straßen.NRW

    Straßen.NRW: Interview mit Jochen Ott (SPD) zur Infrastrukturgesellschaft

    Straßen.NRW: Interview mit Jochen Ott (SPD) zur Infrastrukturgesellschaft

    MdL Jochen Ott (SPD) Ott MdL Jochen Ott (SPD)

    Die Infrastrukturgesellschaft, oder auch Bundesfernstraßengesellschaft, ist in aller Munde. Derzeit gibt es nahezu täglich neue Informationen und Nachrichten aus dem politischen Raum dazu. ver.di führt regelmäßig Gespräche mit den Fraktionen im Düsseldorfer Landtag und im Bundestag, so auch der Vorstand der „ver.di Landes-fachkommission Straßen.NRW“ mit Jochen Ott (Stellvertretender Vorsitzender der SPD Landtagsfraktion und Mitglied im Ausschuss für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr).

    Unser Resümee des Gespräches:

    Straßeninfrastruktur gehört in staatliche Hand und Schäubles Pläne zur Privatisierung der Bundesfernstraßen sind ein Irrweg

    Ein paar Statements aus dem Gespräch mit Jochen Ott, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag NRW: Mehr im angefügten Download...