TVÖD (Bund)

    BMI-Rundschreiben: Beschäftigte im feuerwehrtechnischen Einsatzdienst …

    BMI-Rundschreiben: Beschäftigte im feuerwehrtechnischen Einsatzdienst der Bundeswehr

    Hiermit wird der Änderungstarifvertrag Nr. 23 vom 28. November 2016 zum Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) Besonderer Teil Verwaltung (BT-V) bekannt gegeben. Die Änderungen betreffen das Feuerwehrpersonal der Bundeswehr und die Besatzungen auf seegehenden Schiffen des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH).

     

    ver.di Bundeswehrfeuerwehr: Feuerwehrzulage ab Januar 2017 und Verlängerung der Opt-out-Regelung!

    Liebe Kolleginnen und Kollegen,
    schon seit vielen Jahren erhebt ver.di gegenüber dem Bund die Forderung, auch den Tarifbeschäftigten im feuerwehrtechnischen Einsatzdienst der Bundeswehr wie in den Ländern und den Kommunen eine Feuerwehrzulage nach den beamtenrechtlichen Regelungen zu zahlen. Bisher war dies stets an der Ablehnung des Bundesinnenministeriums oder des Bundesverteidigungsministeriums gescheitert. Noch 2016 hatte das Bundesinnenministerium zwar seine grundsätzliche Bereitschaft erklärt, die Feuerwehrzulage auch den Tarifbeschäftigten zu zahlen, den Abschluss eines entsprechenden Tarifvertrages aber von einer Einigung über alle die Feuerwehrbeschäftigten betreffenden Fragen abhängig gemacht.

    Mehr: https://bund-laender-nrw.verdi.de/bund/bundeswehr/++co++6c739f4c-1897-11e7-b7a9-525400ed87ba