TVUmBw (Bundeswehr)

    Bundeswehr: TV UmBW mit Verbesserungen verlängert

    Bundeswehr: TV UmBW mit Verbesserungen verlängert

    TVUmBW ver.di TVUmBW

    Am Freitag, dem 24. März 2017 verhandelte die Sondierungskommission der ver.di Tarifkommission beim Bundesministerium des Innern in Berlin über eine Verlängerung des Tarifvertrages über sozialverträgliche Begleitmaßnahmen im Zusammenhang mit der Umgestaltung der Bundeswehr (TV UmBw) und erreichte eine Verlängerung der Geltungsdauer bis zum 31. Dezember 2023. Gleichzeitig wurden einige Anpassungen im Tarifvertrag selbst als auch in den Protokollerklärungen vorgenommen. 

    So soll künftig die Einkommenssicherung gemäß § 6 erst entfallen, wenn der/die Beschäftigte die Voraussetzungen nach dem SGB VI für den Bezug der Regelaltersrente als ungekürzte Vollrente (bislang ungekürzte Vollrente wegen Alters) oder einer entsprechenden Leistung einer Versicherungs- oder Versorgungseinrichtung oder der Zusatzversorgung erfüllt. Veränderungen soll es auch in § 7 Ergänzung der Einkommenssicherung für Beschäftigte im Feuerwehr oder Wachdienst oder als Besatzungsmitglied von Binnen – und Seefahrzeugen und von schwimmenden Geräten, geben. – Um nur einige zu nennen.

    Aber auch diese niveauhaltende Verlängerung des Tarifvertrages fällt nicht vom Himmel. Möglich wurde die Verlängerung des Tarifvertrages durch eine starke Gewerkschaft und weil unsere Kolleginnen und Kollegen sich für die Beschäftigten bei der Bundeswehr einsetzen. Wir kämpfen gemeinsam für bessere Arbeits- und Lebensbedingungen. Wie stark eine Gewerkschaft ist, hängt von der Zahl ihrer Mitglieder ab. Die Grundformel ist einfach: Je mehr Mitglieder sich engagieren, desto größer ist die Durchsetzungskraft und desto besser ist der Tarifvertrag.

    Wissen Sie eigentlich, was in Ihrem Tarifvertrag steht? Alle aktuellen Tarifverträge, die ver.di abgeschlossen hat, finden Sie im ver.di Mitgliedernetz. Sie sind noch kein ver.di-Mitglied? Warum länger warten. Vereinbaren Sie einen Termin mit ver.di vor Ort oder nutzen Sie das Online-Mitgliedsformular. Wir freuen uns auf Sie. https://mitgliedwerden.verdi.de/beitritt/verdi