Landesbeamte

Besoldungsplus ab 1. Januar 2018 um 2,35 Prozent

Besoldungsplus ab 1. Januar 2018 um 2,35 Prozent

Besoldung NRW Staatskanzlei NRW Besoldung NRW

Die Übernahme des TV-L Tarifabschlusses auf die Beamten in NRW erfolgt zeitgleich zum 1. Januar 2018. Besoldung folgt Tarif!

Zur Erinnerung: Der DGB NRW und die Landesregierung haben sich auf eine Übertragung des Tarifergebnisses (TV-L) auf die Beamtinnen und Beamten in Land und Kommunen verständigt. "Es ist ein großer Erfolg, dass das Tarifergebnis nicht nur 2017, sondern auch 2018 inhaltsgleich übertragen wird", bewertete Andreas Meyer-Lauber, Vorsitzender des DGB NRW, das Verhandlungsergebnis.

Ab 1. April 2017 steige damit die Besoldung für Beamte und Versorgungsempfänger um 2,0 Prozent und ab 1. Januar 2018 erneut um 2,35 Prozent.

"Darüber hinaus konnten wir erreichen, dass es keinen Versorgungsabschlag von 0,2 Prozent geben wird", so Meyer-Lauber weiter. "Und noch eine Erfolgsmeldung gibt es: Jede Beamtin und jeder Beamte bekommt 2017 mindestens 75 Euro monatlich mehr. Eine Kappungsgrenze wird es nicht geben."

Das Verhandlungsergebnis zeige, dass starke Gewerkschaften gute Ergebnisse erzielten, kommentierte der DGB-Landeschef. "Wir haben dafür gesorgt, dass Beamte und Versorgungsempfänger in Land und Kommunen nicht von der allgemeinen Lohnentwicklung abgekoppelt werden. Denn klar ist: Eine erfolgreiche Arbeit in Schulen, Polizeidienststellen, Finanzbehörden und Verwaltungen hängt zu einem beträchtlichen Teil von der Motivation der Beschäftigten und ihrem hohen persönlichen Einsatz ab."

Siehe dazu auch:

Klar ist: Umso mehr Kolleginnen und Kollegen sich für einen Tarif(Besoldungs-)abschluss einsetzen, desto bessere Ergebnisse können wir erreichen. Tarifverträge sind keine Geschenke, die vom Himmel fallen. Sie müssen von den Beschäftigten durchgesetzt werden. Jetzt ver.di beitreten! Gemeinsam sind wir stark!
https://mitgliedwerden.verdi.de/beitritt/verdi

Tarif ver.di Tarif kommt von Aktiv!

TV-L: 2,35% mehr Geld ab 1.1.2018 und Einführung der St. 6 ab EG 9

Alle Informationen zum TV-L gibt es hier:
https://bund-laender-nrw.verdi.de/tarif/tv-l