Justiz

Justiz: Rückblick 2016 - Erfolgreiches Jahr

Justiz: Rückblick 2016 - Erfolgreiches Jahr

Justiz Justiz Justiz

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
die Weihnachtszeit und der Jahreswechsel stehen vor der Tür – es ist Zeit, wieder einmal eine Bilanz zu ziehen:

  • zum 1.3.2016 Erhöhung der Entgelte um 2,3 %, min. 75 Euro
  • Erhöhung der „Azubi“-Vergütungen ab März 2016 um weitere 30 Euro
  • 28 Tage Urlaub für Auszubildende
  • Kein Eingriff in das Leistungsrecht der VBL (Zusatzversorgung)
  • Inhaltsgleiche Übertragung des Tarifergebnisses auf die Beamtinnen und Beamten sowie Beamtenanwärter/innen – allerdings mit zeitlicher Verzögerung zum 1.8.2016 und unter Abzug von 0,2 % Versorgungsrücklage
  • 28 Tage Urlaub für Beamtenanwärter/innen
  • Fortsetzung der Entfristungskampagne bei den Justizfachangestellten
  • Übernahme aller auf Dauer für den Justizdienst geeigneten geprüften Auszubildenden – in der Regel nach zweijähriger befristeter Beschäftigung erfolgt im Anschluss die unbefristete Übernahme.

Und noch viel mehr im angefügten Download...