Justiz

    Ambulanter Sozialer Dienst der Justiz (aSD) – Situation der Kolleginnen …

    Ambulanter Sozialer Dienst der Justiz (aSD) – Situation der Kolleginnen und Kollegen im Service-Bereich

    Justiz Justiz Justiz

    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    die Belastungssituation im Service-Bereich des ambulanten Sozialen Dienstes im Oberlandesgerichtsbezirks Hamm ist angesichts der zu bewältigenden Arbeitsmenge seit einiger Zeit angespannt.

    Hinzu kommt, dass sich die Nachbesetzung von vorhandenen freien Stellenanteilen im Service-Bereich mit justizeigenen Kräften schwierig gestaltet. Der dauerhafte Einsatz in diesem Bereich des ambulanten Sozialen Dienstes ergibt derzeit in der Regel eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe 5 TV-L, so dass Umsetzungen aus dem übrigen, regelmäßig höher eingruppierten Justizpersonal nicht möglich sind. Für die geprüften Auszubildenden ist der Arbeitseinsatz im Service-Bereich des ambulanten Sozialen Dienst aufgrund der Eingruppierungssituation ebenfalls nicht interessant. ...

    Mehr im angefügten Download...