Justiz

Justiz: PEBB§Y 2014 folgt Fortschreibung

Justiz: PEBB§Y 2014 folgt Fortschreibung

Die Justizministerkonferenz beauftragte im Juni 2010 die „Kommission der Landesjustizverwaltungen für Fragen der Personalbedarfsberechnung“,die aktuelle Validität der PEBB§YPersonalbedarfsberechnung durch regelmäßige empirische Vollerhebungen zu gewährleisten. Auf der Basis der bisherigen Erhebungsmethode findet mittels Selbstaufschreibung in ausgewählten Behörden der ordentlichen Gerichtsbarkeit, Staatsanwaltschaften sowie einer Amtsanwaltschaft in 14 Bundesländern vom 01.01.bis 30.06.2014 eine Vollerhebung statt.

Mehr dazu im angefügten Download auf Seite 24.