Vollzug

    Vollzug: „Tarif- und Besoldungsrunden sind nicht die Fleischtheke, …

    Vollzug: „Tarif- und Besoldungsrunden sind nicht die Fleischtheke, wo es heißt: Darf es noch ein bisschen mehr sein?“

    ver.di hat mit den Vorbereitungen für die Tarifrunde 2017 mit der Tarifgemeinschaft deutscher Länder begonnen. In ihrer Sitzung am 20./21. Oktober 2016 hat die Bundestarifkommission für den öffentlichen Dienst beschlossen, die Entgelttabellen des TV-L zum 31. Dezember 2016 zu kündigen. Wir haben mit Martina Heiser, Mitglied für die Tarifbeschäftigten im Hauptpersonalrat Justizvollzug und der ver.di Fachkommission Justizvollzug in NRW, sowie mit Andreas Schürholz, Mitglied für die Beamtinnen und Beamte im Hauptpersonalrat und Vorsitzender der Landesfachkommission bei ver.di-NRW, darüber gesprochen, was die anstehende Tarif- und Besoldungsrunde für die Beschäftigten im Justizvollzug bedeutet.

    Mehr im angefügten Download...