TVÖD (Bund)

    TVÖD: Aktuelle Informationen für Beschäftige und Beamte

    TVÖD: Aktuelle Informationen für Beschäftige und Beamte

    Im ersten Verhandlungstermin der Tarif- und Besoldungsrunde 2016 am 21. März 2016 in Potsdam haben die öffentlichen Arbeitgeber des Bundes und der Kommunen kein Angebot vorgelegt. Die ver.di-Forderungen seien völlig überzogen, würden die Kommunen stark belasten und die notwendigen Investitionen des öffentlichen Dienstes gefährden. Die weiterhin steigenden Steuereinnahmen und den Lohnrückstand zur Gesamtwirtschaft seit 2000 um 3,8 Prozentpunkte wollten sie nicht wahr haben. Die Arbeitgeber  kennen unsere Forderungen und wir erwarten ein Angebot, damit wir in Verhandlungen eintreten können.

    Weitere Informationen in den angefügten Downloads...