Zusatzversorgung

ver.di: Die betriebliche Altersversorgung im öffentlichen Dienst

ver.di: Die betriebliche Altersversorgung im öffentlichen Dienst

DAMIT ES IM ALTER NICHT KNAPP WIRD… DIE NOTWENDIGKEIT DER ZUSATZVERSORGUNG.

Schon seit vielen Jahren zeichnet sich ab: Die gesetzliche Rente kann den Anspruch an ein würdevolles Leben im Alter nicht mehr erfüllen. Diese Sorge teilen mittlerweile auch die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Laut einer Umfrage des Deutschen Gewerkschaftsbundes glauben 38 Prozent der Beschäftigten, die gesetzliche Rente werde für das Leben im Ruhestand nicht ausreichen. Vielmehr fürchten sie, von wachsender Altersarmut bedroht zu sein.

Mehr dazu im angefügten Download...