Nachrichten

Tarif: 500 € im Juli

Tarif: 500 € im Juli

Das ist der Erfolg eures Einsatzes bei vielen Aktionen im April und Mai und beim Warnstreik am 12./13. Juni. Dabei haben vie-le mitgemacht – viele ver.di-Mitglieder und sogar viele (noch?) Nicht-Mitglieder. Es haben sich mehr Kolleginnen und Kollegen beteiligt als jemals – mehr als zu Zeiten, als es noch viel mehr Zivilbeschäftigte bei den Stationierungsstreitkräften gab.

Dafür herzlichen Dank. So konnte die ver.di-Tarifkommission einen Tarifabschluss erreichen, mit dem die Beschäftigten in diesem Jahr Anschluss an die wirtschaftliche Entwicklung erhalten. Zur Erinnerung: Die Arbeitgeber wollten uns bis 2015 mit zwei Einmalzahlung á 200 € (brutto) abspeisen.

Aber wir haben zusätzlich erreicht: den freien Tag an Silvester, den 30-€-Sockel ab Januar 2014 und die Chance, ab September 2014 eine weitere Tariferhöhung durchzusetzen.

Mehr im angefügten Download...